Skifahren, © Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee

Mit kompetenten Lehrern und Top-Equipment das Meiste aus dem Winterurlaub machen

Skischulen und Skiverleih in Mönichkirchen-Mariensee

Die Skilehrer der Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee machen Anfänger in wenigen Tagen zu sicheren Pistenfahrern. Damit der Erfolg noch ein wenig schneller kommt, gibt´s in der neu errichteten Service- und Verleihstation Winterausrüstung, die perfekt zum eigenen Können passt.

Skifahren und Snowboarden lernen war noch nie so einfach wie heute. Wer motiviert ist, ein gutes Körpergefühl besitzt und in einer kompetenten Skischule lernt, kann schon nach wenigen Tagen über die Pisten abfahren. In Mönichkirchen-Mariensee kommen die Erfolgserlebnisse dank perfekt präparierter Pisten und modernster Sportgeräte noch schneller.

Optimal ausgestattet auf die Piste
Bei der Wahl der richtigen Ausrüstung gehen die Profis der neu errichteten Service- und Verleihstation direkt bei der Talstation der Sonnenbahn in Mönichkirchen genauestens auf die Bedürfnisse ein. Der neue Skiverleih ist mit modernsten Gerätetn der Firma Wintersteiger ausgestattet. Nach dem Check-in gehen Skifahrer zum Fuß-Scan-Bereich, wo der passende Skischuh ausgewählt wird. Die Einstellung der Skier erfolgt automatisch mithilfe eines Schuhdummys, sodass Kunden die Skischuhe nach der Anprobe für das Bindungseinstellen nicht mehr ausziehen müssen. Den Unterschied merkt man sofort, denn mit einem drehfreudigen Carver in der richtigen Länge oder einem laufruhigen Snowboard mit dem passenden Flex macht der Winterurlaub gleich noch einmal mehr Spaß.

Skischule und Skiverleih