Skigebiet

Liftanlagen

Mit diesen Liftanlagen geht's zum Skivergnügen

Unsere Lifte verbinden das Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee, wo Ihnen eine Anzahl von verschiedenen Pisten zur Verfügung stehen - dorthin bringen Sie unter anderem zwei neue, kuppelbare Vierersesselbahnen und eine fixgeklemmte Vierersesselbahn.

Unsere Beschneiungsanlage sorgt dabei vollautomatisch für die nötige Schneedecke von Dezember bis April.

 

Anlage Typ Länge Höhendifferenz
Sonnenbahn 4er-Sesselbahn 1.637 m 180 m
Schwaigbahn 4er-Sesselbahn 879 m 162 m
Tellerlift Tellerlift 350 m 60 m
Seillift Kinderland Schwaig Seillift 50 m 5 m
Panoramabahn 4er-Sesselbahn 1.780 m 580 m
Übungslift Seiser Seillift 60 m 10 m
       

Betriebszeiten

Bei ausreichender Schneelage sind unsere Liftanlagen bis Ende März 2017 zu folgenden Zeiten in Betrieb:

Saisonstart bis 31. Jänner 2017 - 9.00 - 16.00 Uhr

1. Februar 2017 bis Saisonende - 9.00 - 16.30 Uhr

Wintersaisonstart  8. Dezember 2016

Sonderfahrten außerhalb der angegebenen Betriebszeiten sind nicht möglich. Bei Aufkommen von Gewitter und Sturm wird der Betrieb der Liftanlagen aus Sicherheitsgründen eingestellt.

SICHERHEITSHINWEIS: Ohne Ausnahme sind alle Pisten wegen Beschneiung und Präparierung von 17.00 - 08.00 Uhr gesperrt, mit Ausnahme Donnerstag (Tourengehertag)!

Weitersagen:NÖBBG TwitterAuf Facebook teilendelicious bookmark hinzufügen