Skigebiet

Mönichkirchen-Mariensee

Der Geheimtipp für dich und deine Familie

13,5 Kilometer Pisten mit sanften Anfängerhängen, einer schwarzen Profi-Abfahrt und einem Funpark mit Rail, Jump, Butterbox und Crazy-Hill.

Es gibt zwei Skischulen, die sich besonders um die Ausbildung Ihrer Jüngsten zu sicheren Fahrern kümmern. Für die ganz kleinen werden "Bärlikurse" (Schischule Seiser) angeboten.

Zwei neue, kuppelbare Vierer-Sesselbahnen und eine fixgeklemmte Vierer-Sesselbahn bringen Sie rasch auf die Pisten.

Die Beschneiungsanlagen garantieren Schneesicherheit von Dezember bis April.

Eine neue SKIMOVIE-Strecke (die erste in Niederösterreich) auf der FIS in Mariensee, wo Sie kostenlos Ihr persönliches Rennvideo drehen können bzw. auch Ihr eigenes internes Rennen mit Freunden, Bekannten oder Kollegen veranstalten können und ein PHOTOPOINT bei der Bergstation der Panoramabahn sorgen für noch mehr Spaß und Abwechslung im Skigebiet.

Kinderland

Das  Kinderland auf der Mönichkirchner Schwaig lässt die Herzen Ihrer Kinder beim Anblick der vielen Attraktionen höher schlagen. Die Figuren bringen Kinderaugen zum Leuchten und für Erwachsene werden Erinnerungen an die Kindheitstage wieder wach.

 

Kinderland Schwaig

Skischule Koderholt
2872 Mönichkirchen Schwaig 163

Tel.: +43 2649 / 296 od.
        +43 664 / 429 36 49

Website: www.koderholt.at

 

Kinderland Mönichkirchen

Skischule Haus Seiser
2872 Mönichkirchen 226

Tel.:+43 650/636 26 45

Website: www.skisport7.at

 

 

 

 

Weitersagen:NÖBBG TwitterAuf Facebook teilendelicious bookmark hinzufügen